alone with a mess of thoughts
30.5.2009

Es gab jetzt vier dinge deren ich mir wirklich sicher war zu wissen.

1.Unsere Mathelehrerin wusste ,dass ich die drei bei mir abschreiben lassen hatte.Was aber nicht dazu fuerht das sie uns ne sechs geben darf.

2.Meine Freunde sind der absolute hit.Un das gweiß ich ganz genau!

3.Ich schaffe Bis(s) zum Morgengrauen in innerhalb von Drei tagen.

4.Mein Bruder ist ein Idiot!

Was das beängstigende bei der sache ist , ist die Tatsache das ich nicht weiß auf welchen Jungen ich eigtl. steh.Lukas is zwar ganz toll , aber er ist genau das gegenteil von Freund das ein Maedchen sich wuenscht.Und dann wären da noch die anderen jungs, die zwar hässlich aber doch sehr sympatiosch sind.Chaos!

30.5.09 11:27


Zerstreuung

Es gab viel schlimmeres als diese nervige Tour.Zum Beispiel dieses nervtötende gereusch das er machte wenn er nervös war.Das wetter ist nicht vielversprechend und der winter kehr anscheinend wieder zurueck.Keine sonne oder andeutungen fuer sommer.Der frühling war schoener gewesen als das wetter jetzt denn dieses wetter erinnert nur an Trarig keit und Einsamkeit.So viele Fragen und so wenig antworten.

Renesme <3


22.5.09 15:24